Transition Town Initiativen

Die im angelsächsichen Raum von Rob Hopkins begründete Transition Town Bewegung (dt. Städte im Wandel) gestalten in inzwischen rund 450 Städten und Gemeinden den Wechsel zu einer postfossilen Gesellschaft. In Deutschland existieren zur Zeit rund 100 Initiativen., die sich teilweise aber noch im Aufbaustadium befinden.

In diesem Zusammenhang sind auch die Konzepte der urbanen Subsistenz, Resilienz und Suffizienz als Merkmale einer Wirtschaft ohne Wachstum (Postwachstumsgesellschaft) zu nennen.




Interessante Links